Skip to main content

Mehlsieb: Test & Vergleich 05/2024 der besten Mehlsiebe

Ein Mehlsieb ist beim Backen von Brot, Kuchen, Torten und Gebäck unabdinglich. Das nützliche Küchenutensil ist einfach einzusetzen und besonders wichtig für gute Backergebnisse. Vor jedem Backvorgang sollte ein Mehlsieb eingesetzt werden. 

Kaufberatung: Unser Wissen zusammengefasst

Ein Mehlsieb ist ein unverzichtbares Werkzeug in der Küche. Es dient zum Verfeinern und Sieben von Mehl, welches bei der Zubereitung von Brotteig relevant ist.

Neben heutzutage gängigen Mehlsieben aus Edelstahl, gibt es immer noch welche aus Holz oder Kunststoff.

Elektrische Mehlsiebe sind noch komfortabler als manuelle Modelle. Auf Knopfdruck startet der Siebvorgang.

mehlsieb test

Foto von Sonia Nadales auf Unsplash

Unsere Kaufempfehlung für Mehlsiebe

Westmark Mehlsieb mit Griff

Westmark Puderzuckerstreuer - Feines Mehlsieb mit...
  • Praktisches Mehl- und Puderzuckersieb mit Griff für feines Sieben beim Backen...
  • Sauberes Einfüllen von Mehl und Puderzucker durch große Öffnung, ausreichend...

Das Westmark Mehlsieb besteht aus rostfreiem Edelstahl. Es wurde zum Sieben speziell für trockene Zutaten wie Mehl oder Puderzucker hergestellt. Das Siebgewebe ist feinmaschig und ermöglicht es, Mehl ohne Klumpen oder Verunreinigungen zu sieben. Dank des vorhandenen Griffs wird eine leichte Einhand-Bedienung sowie effizientes Sieben ermöglicht. 

Das Sieb weist Maße von 15,7 × 10,4 × 9,5 Zentimeter auf und eignet sich für bis zu 250 Gramm Mehl pro Durchgang. Aufgrund seines stabilen Materials lässt es sich außerdem einfach reinigen. Der Hersteller bietet außerdem fünf Jahre Garantie an. 

Primolegno zertifiziertes Massivholzsieb

PRIMOLEGNO zertifiziertes Massivholzsieb | Durchmesser...
  • SCHÖN UND NÜTZLICH IN DER KÜCHE: Sieb aus zertifiziertem massivem...
  • QUALITÄTSVERARBEITUNG UND NATÜRLICHE WÜRZUNG: Jedes einzelne Sieb wird seit...

Bei diesem Artikel von Primolegno handelt es sich um ein Mehlsieb aus massivem Buchenholz. Das Sieb weist einen Durchmesser von 16 Zentimetern sowie eine Höhe von 7 Zentimetern auf. Es ist speziell für das Sieben von Zucker und Getreidezucker konzipiert. Natürlich kann es auch für das Sieben von Mehl verwendet werden.

Das Holzsieb bietet ein feinmaschiges Siebgewebe, das Klumpen aus dem Mehl entfernt. Aufgrund des Materials sollte die Reinigung per Hand erfolgen. 

Da es sich um natürliches Holz handelt, kann die Farbe von Artikel zu Artikel leicht abweichen. 

Tescoma Einhand Sieb mit Deckel

Tescoma Einhand Sieb mit Deckel, für Mehl oder...
  • Das Sieb ist hervorragend zum schnellen Absieben von Mehl und Zucker geeignet
  • Das Zucker bzw. Mehlsieb hat 2 Deckel zum komfortablen Aufbewahren von...

Das Tescoma ist ein Einhand-Sieb mit Deckel aus transparentem Kunststoff. Das Sieb weist einen Durchmesser von 11 Zentimetern sowie eine Höhe von 9 Zentimetern auf. Dank des einfachen Systems ist es ideal zum Sieben von Mehl. Durch das Drehen des Griffs wird das Mehlsieb in Bewegung gesetzt und das Mehl durch das feinmaschige Siebgewebe gedrückt. 

Trotz seines Materials Kunststoff, kann das Mehlsieb leicht zerlegt und zur Reinigung in die Spülmaschine gegeben werden. Der Hersteller verspricht übrigens, dass das Material frei von BPA ist.

Igoo batteriebetriebenes elektrisches Mehlsieb

Batteriebetriebenes elektrisches Mehlsieb, feines...
  • Quick Sift: feines Edelstahlgitter zum Sieben von Mehl. Dadurch wird das Mehl...
  • Wasserfest: Im Gegensatz zu den meisten elektrischen Sieben ist dieses tragbare...

Das batteriebetriebene elektrische Mehlsieb von Igoo besteht aus Edelstahl. Dank seines feinmaschigen Gewebes eignet es sich prima für Mehl, Puderzucker und das Sieben von Kakao. Insgesamt bietet es ein Fassungsvermögen von 1 Liter, was etwa vier Tassen entspricht.

Das Modell verfügt über einen Ein- / Ausschalter für den automatischen Betrieb. Die Reinigung erfolgt mittels Feuchttuch von Hand. Für den Betrieb werden 2 AA-Batterien benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind. 

feines mehl

Foto von Yana auf Unsplash

Wichtige Fragen und Antworten rund um das Mehlsieb

Was macht ein Mehlsieb?

Ein Mehlsieb ist ein Sieb, das zum Verfeinern von Mehl und anderen trockenen Zutaten wie Zucker oder Backpulver verwendet wird. Das Werkzeug hilft, Mehl zu lockern, Klumpen zu entfernen und eine gleichmäßige Textur zu erzielen.

Es besteht aus einem runden oder ovalen Sieb und einem feinen Gitter, durch das das Mehl durchgesiebt wird. Durch das Durchsieben werden Ansammlungen von Klumpen entfernt. Nur fein gesiebtes Mehl bringt gute Ergebnisse beim Backen von Brot und Brötchen.

Neben dem Sieben von Mehl dient ein solches Sieb auch zum Feinsieben von Kakao und Puderzucker. 

Nachstehend führen wir noch einmal die Vorteile eines Mehlsiebs zusammengefasst auf:

  • Entfernen von Klumpen und Verunreinigungen: Beim Sieben von Mehl können Klumpen entfernt werden. Dadurch wird das Mehl feiner und gleichmäßiger.
  • Vermischen von Zutaten: Im Sieb lässt sich Mehl mit anderen Zutaten wie Backpulver oder Kakao einfachen und gleichmäßiger mischen.
  • Lockerung des Mehls: Durch das Sieben des Mehls kann Luft in das Mehl eingebracht werden. Dies trägt dazu bei, dass es leichter und lockerer wird. Die Auflockerung hilft bei der Herstellung von Teig.
  • Verbesserung der Textur: Durch das Sieben des Mehls wird die Textur von Teig verbessert. Insgesamt ist das Endergebnis nicht nur leichter, sondern auch fluffiger und zarter. Backfans werden garantiert den Unterschied spüren.

Insgesamt kann das Sieben von Mehl also zu einem besseren Endergebnis bei der Herstellung von Brotteig, Gebäck oder anderen Backwaren führen.

Wie fein sollte ein Mehlsieb sein?

Die Feinheit des Siebs hängt nicht nur vom Mehl, sondern auch vom Verwendungszweck ab. Feinere Mehlsorten wie Weizenmehl 405 sollten fein gesiebt werden. Grobe Mehle aus Vollkorn oder Roggen werden mit einem grobmaschigen Sieb gesiebt.

Je nach Teig und Anforderung wird das Mehl gründlicher oder weniger ordentlich gesiebt.

Wie teuer ist ein Mehlsieb in etwa?

Der Preis eines Mehlsiebs kann je nach Größe, Material und Qualität stark variieren. In der Regel gibt es sie jedoch schon ab wenigen Euro. Am anderen Ende muss man bis zu 30 Euro für ein hochwertiges Mehlsieb bezahlen. 

Ein einfaches, Mehlsieb aus Kunststoff ist häufig schon für unter 5 Euro zu haben. Größere Mehlsiebe aus Edelstahl kosten hingegen mehr. 

Im Online-Fachhandel ist eine breite Auswahl verschiedener Mehlsiebe erhältlich. Zu Beginn unserer Seite stellen wir unsere Favoriten vor.

KategoriePreisbereichMerkmale
GünstigUnter 10 €Kleine Größe, einfaches Design, oft aus Kunststoff oder dünnem Blech, grobes Siebgewebe
Mittel10-20 €Größere Ausführung und/oder höhere Qualität, aus Metall oder Kunststoff, feineres Siebgewebe
TeuerÜber 20 €Hochwertige Materialien (z.B. Edelstahl), große Größe, sehr feines Siebgewebe, möglicherweise zusätzliche Funktionen wie ein Deckel

Welche Ausführungen von Mehlsieben gibt es?

Auf dem Markt sind verschiedene Arten von Mehlsieben erhältlich. Während viele aus  Edelstahl gefertigt sind, gibt es auch Siebe aus Kunststoff oder Holz. Die Wahl des Materials hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Des Weiteren unterscheidet man Ausführungen mit Deckel oder solche, die mit einer Hand bedient werden können. 

Folgende Mehlsieb-Arten möchten wir kurz beschreiben:

  • Mehlsiebe aus Edelstahl
  • Mehlsiebe mit Deckel
  • Einhand-Mehlsiebe
  • Mehlsiebe aus Holz
  • Elektrische Mehlsiebe

Nachstehend findest du Vor- und Nachteile sowie weitere Informationen zu den genannten Ausführungen.

Mehlsieb Edelstahl

Angebot
Original Kaiser Inspiration Mehl- und Puderzuckersieber...
  • Inhalt: 1x Handsieb (großes Füllvolumen 350 g) - Artikelnummer: 2300769677
  • Material: Edelstahl Rostfrei - spülmaschinengeeignet

Mehlsiebe aus Edelstahl sind besonders haltbar und leicht zu reinigen. Das feste Material ist ebenfalls spülmaschinenfest. Durch die harte Oberfläche werden keine Gerüche in das Lebensmittel abgegeben. Außerdem sind sie rostfrei und damit sehr hygienisch.

Nachteilig ist der etwas höhere Anschaffungspreis.Darüber hinaus neigen sie dazu, das Mehl zu elektrisieren, wodurch es an der Wand anhaften kann. Aufgrund des stabilen Materials ist ihr Eigengewicht etwas höher. Zudem kann das Material Kratzer auf Oberflächen verursachen. 

Vorteile

  • Langlebig und robust
  • Leicht zu reinigen
  • Gleichmäßiges Sieben
  • Keine Gerüche oder Verfärbungen

Nachteile

  • Teurer als andere Materialien
  • Kann das Mehl elektrisieren
  • Versucht teilweise Kratzer auf der Oberfläche von Arbeitsplatten
  • Schwerer als andere Materialien

Mehlsieb mit Deckel

Ein Mehlsieb mit Deckel ist ideal, um das Mehl während des Siebens sauber zu halten. Der Deckel verhindert, dass Mehlstaub überall hinfliegt. Vor allem bei größeren Mengen oder für ungeübte Hobbybäcker ist ein Mehlsieb mit Deckel von Vorteil. Außerdem sind sie praktisch, um das Mehl länger aufzubewahren. 

Vorteile

  • Schutz vor Verunreinigungen
  • Praktisch zum Aufbewahren
  • Mehlstaub entweicht nicht
  • Gut zu Transportieren

Nachteile

  • Etwas schwerer als andere Siebe
  • Teurer als herkömmliche Siebe
  • Nicht immer spülmaschinenfest

Einhand Mehlsieb

Ein Einhand-Mehlsieb ermöglicht das Sieben mit nur einer Hand. So bleibt immer eine Hand für andere Aufgaben frei. Weiterhin sind sie kompakt gefertigt und somit einfach zu verstauen. Auch in Sachen Reinigung sind Einhand-Mehlsiebe ganz praktisch. 

Zu den Nachteilen zählen hingegen die aufwändige Reinigung. Im Gegensatz zu Mehlsieben aus Edelstahl stehen sie auch qualitätsmäßig hinten an. Schließlich schneiden sie auch im Mehlsieb-Vergleich teuer ab. Zudem eignet sich diese Art von Mehlsieben eher für geringe Mengen.

Vorteile

  • Einfach und schnell im Gebrauch
  • Kann mit einer Hand bedient werden
  • Leichtgewichtig und platzsparend
  • Einfache Aufbewahrung und Reinigung

Nachteile

  • Kann schwieriger zu reinigen sein als andere Siebe
  • Sieben nicht immer gleichmäßig 
  • Material und Verarbeitung können sich auf die Haltbarkeit auswirken
  • Nicht so robust wie herkömmliche Siebe

Mehlsieb aus Holz

Holz-Siebe sorgen mit ihrem rustikalen Aussehen für eine warme Atmosphäre. Besonders geeignet sind sie zum Sieben von größeren Mehlpartikeln. Sie sind auch leichtgewichtig, was das Sieben erleichtert. Im Gegensatz zu Metallsieben verursachen sie keine Kratzer auf der Oberfläche von Schüsseln oder Arbeitsplatten.

Heutzutage werden aber immer weniger Siebe aus Holz eingesetzt. Modelle aus Edelstahl sind nahezu in jeder Küche anzutreffen. Auch in Sachen Reinigung zieht ein Mehlsieb aus Holz den Kürzeren. Holz ist auch anfällig für Schimmelbildung, wenn es nicht richtig gepflegt wird.

Vorteile

  • Ästhetisch ansprechend
  • Natürliches Material
  • Leichtgewichtig
  • Keine Kratzer auf der Oberfläche

Nachteile

  • Schwieriger zu reinigen
  • Kann Mehl ungleichmäßig sieben
  • Anfälliger für Schimmelbildung
  • Kann Risse oder Spalten entwickeln

Neben den genannten Ausführungen gibt es auch Mehlsiebe in verschiedenen Größen und Formen. Einige sind flach und breit, während andere tief und schmal sind. 

Elektrisches Mehlsieb

Elektrische Mehlsiebe können schnell und effizient Mehl und andere trockene Zutaten sieben. Sie sind einfach und bequem sowie ohne Muskelkraft zu bedienen. Zumal liefern sie ein gleichmäßiges Siebergebnis. Neben Mehl, kommen sie auch mit Zucker oder Kakao zurecht. 

Allerdings haben sie auch einige Nachteile. Zum einen sind sie in der Regel teurer als manuelle Siebe und benötigen eine Stromquelle. Auch ist das Bauweise meist größer, was sich aufs Gewicht auswirkt. Dies kann auch beim Verstauen ein Nachteil sein. 

Auch in Sachen Reinigung muss man wegen der elektrischen Komponenten eher vorsichtig sein. 

Vorteile

  • Schnell und effizient im Sieben
  • Einfach und bequem zu bedienen
  • Gleichmäßiges Siebergebnis
  • Auch für Puderzucker und Kakao
  • Größere Mengen in kürzerer Zeit

Nachteile

  • Teurer als manuelle Siebe
  • Benötigt Stromquelle
  • Kann schwerer und sperriger sein als manuelle Siebe
  • Reinigung aufwändiger
  • Nicht so präzise wie manuelles Sieben
puderzucker sieben

Hans – Pixabay.com

Auf welche Kriterien sollte man beim Kauf eines Mehlsiebs achten?

Nachstehend haben wir einige Kriterien aufgeführt, die beim Kauf eines Mehlsiebs von Bedeutung sind. 

Es handelt sich dabei um folgende Faktoren:

  • Material
  • Größe
  • Maschengröße des Siebs
  • Handhabung
  • Reinigung
  • Zusätzliche Funktionen
  • Anschaffungskosten

Material

Das Material eines Mehlsiebs beeinflusst Haltbarkeit, Reinigung sowie die Leistung beim Sieben. Mehlsiebe können aus Edelstahl, Holz, Kunststoff und anderen Materialien hergestellt werden. 

Edelstahl ist in der Regel robust und leicht zu reinigen, während Holzsiebe eine natürliche Optik haben und schonender zum Mehl sein können. In einem vorherigen Abschnitt sind wir ausführlich auf die Materialien eingegangen.

mehlsieb aus edelstahl

Foto von Klaus Nielsen: https://www.pexels.com/de-de/foto/lebensmittel-mahlzeit-tisch-gesichtslos-6287226/

Größe

Die Größe des Mehlsiebs hängt von der Siebmenge ab. Für kleinere Mengen reicht generell ein kleines Mehlsieb. Wer häufig backt und Mehl verarbeiten möchte, kauft ein großes Mehlsieb. 

Maschengröße des Siebes

Die Maschengröße des Mehlsiebs bestimmt, wie fein oder grob das Mehl gesiebt wird. Je feiner das Mehl werden soll, desto kleiner muss die Maschinengröße sein. 

Handhabung und Komfort

Die Handhabung des Mehlsiebs sollte einfach und komfortabel sein. Zur besseren Handhabung dient ein ergonomischer und rutschfester Griff. Wichtig ist auch die mühelose Betätigung ohne großen Kraftaufwand.

Reinigung

Die Reinigung ist ebenfalls ein wichtiges Kaufkriterium für ein Mehlsieb. Insofern die Zerlegung des Mehlsiebs möglich ist, desto einfacher wird dessen Reinigung. 

Zusätzliche Funktionen

Einige Mehlsiebe verfügen über Extras wie einen Deckel oder eine Kurbel. Letztere werden häufig als Mehlstreuer bezeichnet. Ebenfalls gibt es elektrische Mehlsiebe die besonders komfortabel zu bedienen sind. 

Relaxdays Retro Mehlsieb, feinmaschig, Edelstahl, mit...
  • Praktisch: Handgeführtes Küchensieb - Zum Bemehlen der Arbeitsplatte - Leckere...
  • Vielseitig: Der Mehlzerstäuber eignet sich auch zum Sieben von Puderzucker,...

Anschaffungskosten

Der Preis eines Mehlsiebs hängt nicht nur vom Hersteller, sondern auch der Verarbeitung ab. Kleine manuelle Mehlsiebe können besonders günstig sein. Für elektrische Modelle muss man hingegen deutlich mehr bezahlen.  

Wer unsere Kaufkriterien beachtet, findet sicherlich ein passendes Mehlsieb für seine Einsatzzwecke. 

mehl sieben

kaboompics – Pixabay.com

Weitere Informationen zu Mehlsieben

Wie benutzt man ein Mehlsieb eigentlich?

Generell ist die Benutzung eines Mehlsiebes selbsterklärend. Man muss dafür lediglich Mehl einfüllen und es anschließend schütteln. Bessere Modelle verfügen über einen Auslösegriff. Dieser ist zu drücken, bis das gesamte Mehl gesiebt ist. 

Kann man Mehl auch ohne Sieb verwenden?

Natürlich kann man Mehl auch ohne Mehlsieb verwenden. Gesiebtes und feines Mehl verbessert aber generell das Backergebnis. Wer kein Mehlsieb zur Hand hat, kann das Mehl mittels Schneebesen oder Gabel in einer Schüssel zerkleinern. Das Ergebnis ist aber leider nicht das gleiche. 

Weiterführende Informationen, Quellen und Links

4/5 - (2 Bewertungen)

Letzte Aktualisierung am 27.05.2024 um 14:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge